zurück zur vorherigen Seite



    EINGEWÖHNUNG



    Sanfte Eingewöhnung ist uns wichtig, aber aktuell noch nicht planbar.
    Wie wir diesen Übergang gemeinsam mit euch Familien trotzdem gestalten können, haben wir unter den gegebenen Umständen aber gut vorbereitet.
April/Mai 2020

    Liebe Familien,

    seit mitte März hat die Bundesregierung die Schließung von Kindertagesstätten ausgesprochen. Während der noch länger andauernden Notbetreuungsphase ist keine persönliche und bei uns seit Jahren etablierte Eingewöhnung möglich. Durch die Kontaktbeschränkungen können wir für unsere langjährig bewährten Elternabende, unsere Schnuppertage, die Hospitationen und die vertrauensbildenden Elterngespräche keine Termine vereinbaren, es braucht in diesen Tagen neue Wege.

    Damit wir euren behutsam begleiteten Schritt in unsere gemeinsame Kita-Zeit dennoch mit euch zusammen und für alle gelingend gestalten und anbahnen können, haben wir uns eine ganze Reihe von Kontaktmöglichkeiten ohne "echten" Kontakt überlegt, die wir euch in den kommenden Tagen vorstellen möchten. Es sind unwirkliche Zeiten, aber wir sind uns sicher, ihr und wir gemeinsam kommen gut durch diese Wochen und Monate in unsere baldige Kita-Zeit hinein.

    Wir treten in der ersten Juniwoche voller Vorfreude mit euch als "neue" Familien in Kontakt, um eure ersten Schritte in unsere Kita vorzubereiten!

    Kindertagesstätte Upstalsboom gGmbH, Zum Haxtumerfeld 4-6, 26605 Aurich
    Tel.: 04941-6992748, Fax: 04941-6982822, info(at)kita-upstalsboom.de